Divider/Brand Symbol

Trainingsplan


EINIGE PUNKTE ZUM BEDENKEN FÜR NEUE MÜTTER

Nach der Schwangerschaft und der Geburt möchtest du deinen Körper wahrscheinlich schnellstmöglich wieder in Form bringen. Bevor du jedoch mit deinem gewohnten Bauchmuskeltraining beginnst, sollten frisch gebackene Mütter einige Punkte berücksichtigen:

1. Fange klein und langsam an
2. Überwache deine Nachblutung oder warte mit dem Sport, bis diese aufhört
3. Achte auf deinen Beckenboden und wie er sich nach der Gefühl anfühlt
4. Überprüfe (oder lasse überprüfen), ob du Diastase Recti hast und kümmere dich ggf. erst einmal um dessen Heilung
5. Lasse deinen Kaiserschnitt heilen (falls du einen hattest)
6. Achte mehr auf deine Gelenke als sonst, da das pränatale Hormon Relaxin noch 8 Wochen nach der Geburt in deinem System vorhanden ist und deine Bänder und Muskeln weich werden lässt
7. Achte darauf, immer genügend Flüssigkeit zu dir zu nehmen
8. Ruhe, Ruhe und Ruhe! Gönne dir Auszeiten und Regenerationszeiten
9. Höre sofort mit sportlicher Betätigung auf, wenn du Schmerzen verspürst und rufe im Zweifelsfall den Hausarzt oder eine Hebamme an